Diese Seite drucken

Willkommen bei SOS Strassentiere e.V.

Mahnwachen und Demos gegen das Töten in Rumänien


Liebe Tierfreunde,

R u m ä n i e n :
Anläßlich der Massentötungen von Straßenhunden aufgrund einer Gesetzesänderung werden aktuell tausende von Hunden brutalst massakriert.
‚Euthanasieren‘ auf rumänisch heißt, daß sie mit Mistgabeln erstochen, angezündet, mit Schaufeln erschlagen werden oder erbärmlich verhungern müssen.
Dies geschieht in einem EU-Land und die EU schaut zu!
Die Massentötungen werden indirekt von der EU finanziert. Rumänien erhält Subventionen in Millionenhöhe - die Korruption ist bekannt, Kontrollen finden meist nicht statt.

E U R O P E against killing of Romanian strays!
EUROPA steht auf gegen das Töten der rumänischen Straßenhunde! In vielen großen Städten findet zeitgleich Mahnwachen und Demos am 0 8. 0 3. 2014, 14.00 Uhr statt.
Bitte unterstützt uns! Schnappt euch eure Freunde und los gehts! Steht mit uns gemeinsam auf!! Gern gesehen sind Transparente, Schilder und dergleichen.
Hier könnt ihr sehen in welchen Städten sie stattfinden:
http://mapofhope.wordpress.com/demonstrationen-und-mahnwachen/

Bitte teilen, damit möglichst viele Menschen kommen.