Diese Seite drucken

...weiblich

Joanny – unser gut gelauntes Clownsmädchen


Joanny – unser gut gelauntes Clownsmädchen

geb. ca. 2020, ca. 55 cm, ca. 20 kg, kastriert, geimpft, gechipt, EU-Heimtierpass

Joanny wurde in Rumänien von den Hundefängern eingefangen und ins städtische Tierheim eingeliefert. Da dort regelmäßig getötet wird, schaut unsere Tierärztin in Abständen, welche armen Seelen sie davor bewahren kann, indem sie sie mitnimmt und in ihrer Auffangstation unterbringt.

Joanny fiel ihr sofort auf durch ihre ausgesprochen fröhliche und liebevolle Art. Trotz ihres Schicksals hat sie nichts von ihrer Lebenslust und Liebe eingebüßt. Sie ist sehr, sehr nett und niedlich und liebevoll zu jedermann. Das Lachen und der Frohsinn sind ihr förmlich ins Gesicht geschrieben. Stets sieht sie so aus, als ob sie im nächsten Moment einen Schabernack treiben will.

Joanny ist ein aktives, verspieltes Mädchen, das vor Ort mit allen anderen Hunden gut auskommt.

Für diesen lebenslustigen Sonnenschein voller Energie wünschen wir uns ein aktives Zuhause mit ganz viel Liebe. Oder eine Pflegestelle.

Joanny befindet sich noch in Rumänien.

Unkostenbeitrag bei Vermittlung: 330 Euro

Kontakt: info@sos-strassentiere.de, 0175/8093466 (WhatsApp)