Diese Seite drucken

Hunde in Deutschland

Levin




Levin

Rüde, geb. ca. 01/2020, vermutlich mittelgroß bis groß werdend, geimpft, entwurmt, gechipt, EU-Heimtierpass

Dieser kleine Hundejunge wurde in Rumänien gemeinsam mit seiner Schwester im städtischen Tierheim abgegeben – unerwünschter Nachwuchs. Statt zu kastrieren, entsorgt man den Nachwuchs lieber auf diese oder andere Weise.
Levin hatte Glück, in ein von Tierschützern betreutes Tierheim zu kommen und dass er bis dahin noch nichts Schlechtes erfahren hatte. Und so ist der kleine Mann ein ganz liebes, freundliches, aufgeschlossenes und natürlich noch sehr verspieltes Hundekind. Er ist freundlich zu allen anderen Hunden und Menschen, auch zu kleinen, in der er sich in seiner deutschen Pflegetestelle besonders hingezogen fühlt. Da er am Anfang immer etwas schüchtern ist, sollten die Kinder aber auch nicht allzu klein sein.

Wer möchte diesem kleinen Schatz die Welt zeigen und ihm das Hunde-Einmaleins beibringen?

Levin befindet sich in 13439 Berlin.

Unkostenbeitrag bei Vermittlung: 290 Euro

Kontakt: info@sos-strassentiere.de, 030-64398040 oder 0175/8093466 (WhatsApp)