Diese Seite drucken

Hunde in Deutschland

Herzenshund Amira


Herzenshund Amira

geb. ca. 04/2017, ca. 45 cm, kastriert, geimpft, entwurmt, gechipt, EU-Heimtierpass

Amira wurde in Rumänien von den Hundefängern eingefangen und in eine provisorische Sammelstelle verbracht. Dort litt sie fürchterlich! Sah sie einen Menschen, stürzte sie sofort ans Gitter und weinte und versuchte Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten zu bekommen.
Amira ist eine sehr niedliche und freundliche Hundedame, die dringend ihre eigenen Menschen braucht, denen sie für immer treu zur Seite stehen kann.
Amira hatte offensichtlich Babys gehabt, als sie eingeliefert wurde. Leider kam sie allein und wir wollen uns gar nicht ausmalen, was aus ihren Kindern geworden ist. Amira hat sich in der Sammelstelle sofort um dort verwaiste Hundekinder gekümmert. Eine gute Mama ist sie also auch.
Seit Anfang Februar ist sie nun in Deutschland in einer Pflegestelle und hat sich dort vom ersten Tag an genauso gezeigt wie in Rumänien: lieb, umgänglich, sozial mit dem vorhandenen Hund und verschmust. Den Kater des Hauses ignoriert sie, auch wenn er sie anfaucht.
Die Pflegemama schrieb nach einem halben Tag: Amira ist echt lieb, freundlich. Trotz der vielen neuen Geräusche, Umgebung und Gerüche möchte sie kuscheln. Sie ist eine ruhige Maus. Echt unkompliziert. Die Leinenführung war für das erste Mal heute auch echt gut, sie zieht nicht, versucht sich nicht vom Geschirr zu befreien. Manche Sachen machen ihr natürlich noch Angst, aber mit Streicheln lässt sie sich gut ablenken. Streicheln hat bei ihr absolute Priorität.

Für Amira suchen wir ein Zuhause voller Liebe.

Amira befindet sich in 31626 Haßbergen.

Unkostenbeitrag bei Vermittlung: 330 Euro

Kontakt: info@sos-strassentiere.de, 030-64398040 oder 0175/8093466 (WhatsApp)