Unternehmungslustiger Pacco sucht hundeerfahrene Familie


Unternehmungslustiger Pacco sucht hundeerfahrene Familie 

Rüde, geb. ca. 10/2021, ca. 40 cm, geimpft, gechipt, EU-Heimtierpass

Der hübsche Pacco (vermutlich Australian Shepherd-Bordercolly-Mix) aus Rumänien wurde dort als Welpe gemeinsam mit seinen vier Geschwistern in einem Karton auf der Straße entsorgt. Die fünf Waisenkinder hatten Glück und kamen zu einer unserer unermüdlichen Tierretterinnen, wo sie menschliche Zuwendung, Liebe sowie das Leben im Hunderudel kennenlernten.

Dort zeigte sich Pacco, der in Rumänien Flori hieß, welpentypisch verspielt und als der Agilste von allen Geschwistern. Ständig war er in Bewegung. Er genoss jede Form von Zuwendung, gern auch vom Kleinkind seiner Retterin.

Mit vier Monaten hatte Pacco Glück und fand seine Familie in Deutschland. Dort wuchs er zu einem hübschen Hundebub heran und seinen Besitzern ans Herz. Leider können sie ihn aus persönlichen Gründen (Hundehaarallergie) nicht länger behalten und Pacco sucht ein neues Zuhause.

Seine Besitzer können nur Gutes von ihm berichten: Pacco ist ein liebevoller Hund, der gern schmust und spielt und nach wie vor sehr aktiv ist. Er ist neugierig und klug und lernt gern neue Dinge und Menschen kennen. Zudem ist er eine Wasserratte. Mit anderen Hunden spielt er gern, bei Rüden entscheidet die Sympathie. Katzen mag er leider gar nicht. Pacco hat schon Sitz und Platz gelernt, kann Pfötchen geben und hört auf seinen neuen Namen. Er befindet sich gerade in der Pubertät und damit im Rüpelalter. Er mag zügig laufen und zieht noch recht an der Leine. Er ist ein aktiver Hund und will gefordert werden, auch und vor allem geistig. Alleinsein klappt bereits stundenweise. 

Für den wunderschönen Pacco suchen wir eine hundeerfahrene Familie, die ihm gern noch viel beibringen möchte und die gern mit ihrem Hund draußen unterwegs ist und ihn fordert.

Es sollten keine Katzen im Haushalt sein. Nicht zu kleinen Kindern und nicht in die Großstadt.

Pacco befindet sich in 76332 Bad Herrenalb. 

Unkostenbeitrag bei Vermittlung: 290 Euro

Kontakt: info@sos-strassentiere.de, 0175/8093466 (WhatsApp)